Close

VSCOM - NetCom Plus 211

Posted on: May 31, 2022 | Author: Daniel Studhalter | Categories: News

Die Ethernet to Serial Gateways NetCom Plus verbinden RS232- oder RS485-Geräte mit einem Netzwerk mit TCP/IP.

VSCOM - NetCom Plus 211

Die Ethernet-zu-Seriell-Gateways NetCom Plus verbinden RS232- oder RS485-Geräte mit einem Netzwerk unter TCP/IP. Diese Server für serielle Geräte sind robuste Industriegeräte mit Metallgehäuse und DIN-Schienen- oder Wandmontage, die außerdem durch ESD-Schutz an den seriellen Schnittstellen, Stromeingang und USB unterstützt werden. Der NetCom+ 211 verfügt über zwei RS232-Schnittstellen.

Windows-Treiber installiert Com Ports

Der Treiber für das Windows-Betriebssystem installiert virtuelle Com-Ports. Diese funktionieren genauso wie die eingebauten Ports, jedoch über Ethernet oder optionales WLAN 802.11b/g/n. Eine einfach zu bedienende Installations- und Verwaltungssoftware führt den Benutzer durch die Konfiguration.

Serielle Hochgeschwindigkeits-Ports, geringer Stromverbrauch

Die seriellen Schnittstellen ermöglichen Datenraten von bis zu 3,7 Mbps im RS422/485- oder 1000kbps im RS232-Modus. Die Ports erlauben auch jede nicht standardisierte Bitrate bis zu 150kbps und vieles mehr (z.B. 1Mbps). Der USB 2.0-Port unterstützt USB-COM Plus-Module, um weitere standardmäßige oder isolierte serielle Ports hinzuzufügen. Über den USB-Port kann auch ein externes WLAN angeschlossen werden. Die Gateways verbrauchen höchstens 4 W Strom. Der flexible Eingang ermöglicht den Anschluss verschiedener Quellen nach Wahl des Kunden.

Einfache Konfiguration, vielseitige Betriebsmodi

NetCom+ wird über Driver Panels und WEB Browser konfiguriert. Dies ist auch über die serielle Schnittstelle, Telnet oder SNMP möglich. NetCom+ bietet Driver Mode, TCP/IP oder UDP Verbindung und viele weitere Betriebsmodi.

Sicherer Fernzugriff für die Überwachung

Für die NetCom Plus-Serie gibt es eine Software-Option, die den Fernzugriff und die Überwachung über das Internet mit Hilfe des viaVPN-Cloud-Systems (www.viaVPN.com) ermöglicht. viaVPN bietet einen sicheren und stark verschlüsselten Zugang, ohne dass bestehende Firewalls umkonfiguriert werden müssen. Der Zugriff auf die Firmware über Ethernet oder WLAN wird durch viaVPN über das Internet erweitert, geschützt durch einen VPN-Tunnel. Wenn der Com-Port nicht durch einen lokalen Zugriff belegt ist, ist auch ein Fernbetrieb über das Internet möglich.

Comments (0)

No comment

Neueste Beiträge

Weihnachten 2022
Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten!
on Dec 20, 2022 | by Daniel Studhalter
VSCOM - NetCom Plus 211
Die Ethernet to Serial Gateways NetCom Plus verbinden RS232- oder RS485-Geräte mit einem Netzwerk mit TCP/IP.
on May 31, 2022 | by Daniel Studhalter
i.safe Mobile - IS360.2, 3" ATEX Smartphone
Das kompakte Mobiltelefon ist für die klassischen Basisfunktionen Telefonie und Messaging (SMS) konzipiert.
on May 17, 2022 | by Daniel Studhalter
Close